Xampp Virtual Hosts unter Windows einrichten

Standardmäßig liefert XAMPP die Projekte aus dem htdocs Verzeichnis aus. Nun kann es aber manchmal sinnvoll sein, bestimmte Projekte außerhalb von htdocs  zu speichern und trotzdem über XAMPP auszuliefern.

Gehen wir davon aus, dass unser Projekt in C:\code\blog liegt und wir das Projekt gerne über http://blog.dev aufrufen möchten.

1. Virtual Host in vhosts einfügen

Öffnet die Datei C:\xampp\apache\conf\extra und fügt folgende Zeilen ans Ende ein.

 2. hosts Datei anpassen

Öffnet die Datei C:\Windows\System32\drivers\etc und fügt folgende Zeile ans Ende ein.

Wichtig: Ihr müsst die Datei mit Administrator-Rechten bearbeiten.

3. Apache neustarten

Damit die Änderungen wirksam werden, müsst ihr jetzt nur noch Apache neustarten. Öffnet dazu das XAMPP Control Panel und klickt bei Apache auf Stop und danach wieder auf Start.

4. Access Forbidden Error 403

Solltet ihr einen Access Forbidden Errror 403 erhalten, liegt dies an den gesetzten Optionen (Zeile 7-9). Nach langem Suchen, haben die hier angegebenen Optionen bei mir unter Windows 7 funktioniert. Sollten sie bei euch nicht funktieren, findet ihr bei Stack Overflow Inspiration für mögliche Lösungsansätze. Teilt mir das doch dann auch in den Kommentaren mit. 🙂

Xampp Virtual Hosts unter Windows einrichten
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.